Umweltaktion 2013

Auch dieses Jahr hat die Jugendfeuerwehr Georgenborn wieder sich der Umwelt gewidmet und das Kriegerdenkmal in Georgenborn von sämtlichem Unrat befreit. Am Samstag den 16.11. wurde sich um 10Uhr getroffen und dann mit reichlich Motivation, Reschen, Schaufeln und Besen Richtung Kriegerdenkmal gefahren. Dort angekommen wurde das Teichbecken entleert und komplett gereinigt, das Denkmal von Laub und Dreck befreit und die Wiese ebenfalls vom Laub befreit. Nach knapp 2 Stunden wurde der Platz für "gesäubert" befunden und es ging zurück ins Gerätehaus. Am Tag darauf wurde die Sauberkeit von unserer Ortsvorsteherin Karin Reinemer anlässlich des Volkstrauertags lobend erwähnt, was uns natürlich riesig gefreut hat.

Auch nächstes Jahr werden wir wieder hinaus fahren und einen weiteren Fleck in Georgenborn säubern.

Falls den Bürgerinnen und Bürgern ein besonders verdreckter Platz ins Auge fallen sollte, würden wir uns über eine kurze Meldung freuen um nächstes Jahr dies einplanen zu können.

Umweltaktion 2011

Jugendfeuerwehr Georgenborn macht die Umwelt sauber!

Am Samstag den 09.04.2011 war es mal wieder soweit, unsere Umweltaktion stand an und damit ein Tag an dem unsere Jugend ganz im Zeichen der Umwelterhaltung und Pflege agiert. Dieses Jahr suchten wir uns wiedermal das Kriegerdenkmal als Arbeitsplatz aus, um erstens unsere Taten vom letzten Jahr zu begutachten und zweitens erneut das Denkmal zu reinigen. So wurde sich früh morgens getroffen um gemeinsam Laub zu rechen, das Bassin zu reinigen und die Denkmalsteine und Bänke vom Vogeldreck zu befreien. Das Wetter spielte hervorragend mit und so konnten wir bei herrlichem Sonnenschein arbeiten und danach erstrahlte der Platz in neuem herrlichen Glanz. Zu unserer Freude konnten wir an diesem Morgen auch eine neue Jugendfeuerwehranwärterin bei uns begrüßen, Lucy schaute sich an diesem Tag einmal an, ob das Ganze bei uns auch wirklich so viel Spaß macht. Nach erledigter Arbeit gab es im Feuerwehrhof ein deftiges Mittagsessen und zum Nachtisch brachte uns noch unsere Ortsvorsteherin Karin Reinemer einen leckeren Kuchen. Alles in Allem war es ein wunderschöner Tag im Sinne unserer Umwelerhaltung in Georgenborn.

Aktualisiert (Montag, den 18. April 2011 um 11:14 Uhr)

 

Umweltaktion 2010

Jugendfeuerwehr Georgenborn zollt der Georgenborner Geschichte Respekt

 

Die alljährliche Umweltaktion der Jugendfeuerwehr Georgenborn stand dieses Jahr unter dem Motto „Andenken bewahren“. So hieß es für die Mitglieder am Samstag, 17.04.10, früh aus den Federn und frisch ans Werk, denn die Anlage rund um das Kriegerdenkmal sollte auf Vordermann gebracht werden.

Neben den „lockeren“ Aufgaben wie Laub zusammenrechen oder Abfall aufsammeln wurde aber auch der volle körperliche Einsatz der Jungen gefordert. So befreiten sie das Bassin unseres Georgsborns von Laub, Moos und Schlick oder strichen die Ruhebänke neben dem Denkmal mit Holzschutzlasur, damit diese noch lange zum verweilen einladen.

Bei der Mittagspause konnten sich die Kinder nach der harten Arbeit stärken. Hierzu spendierte die Ortsvorsteherin Karin Reinemer im Namen des Ortsbeirats im Anschluss für alle ein leckeres Eis. Und als die Mitglieder der Jugendfeuerwehr sich ihr Eis schmecken ließen, waren sie sich alle einig: Nun ist die Anlage wieder ein richtig schöner und idyllischer Platz in unserem Ort, der den in den beiden Weltkriegen gefallenen Georgenbornern ein würdiges Andenken setzt.