Do

24

Aug

2017

Zeltlager 2017 in Jägersburg

Dieses Jahr ging es für eine Woche ins schöne Saarland, genauer nach Jägersburg. Die Betreuer reisten schon Mittwoch an um den Platz vorzubereiten, großes Zelt und Pavillon aufzubauen, den Grill zu testen und das Küchenpersonal auf eine großartige Woche vorzubereiten. Samstag kamen dann die Kids und mit Ihnen leider ein etwas bedeckter Himmel. Die Zelte waren aber schnell gerichtet und die ersten Spiele schnell ausgepackt. So konnte das Zeltlager starten. Der Sonntag bescherte uns dann einen herrlich warmen Lagertag mit spannenden Lagerspielen (#madebyhartert).

Am Montag kam dann der obligatorische Freibadbesuch und leider war dies auch der Letzte. Ab Dienstag kamen der Regen und das unbeständige Wetter. Aber das hielt uns nicht davon ab den Zeltlagerpokal auszuspielen, bei dem unsere neue Königin Finia als Siegerin hervorging. Es folgte ein Besuch im Zoo Neunkirchen, das Erlebnisbad Calypso in Saarbrücken und eine Fahrt nach Metz in Frankreich. Da der Regen oft abends kam waren die Lagerfeuerabende leider nicht so zahlreich, dafür kamen aber die zwei Kinoabende im großen Zelt mit Beamer sehr gut bei den Jugendlichen an.

Die Stimmung war trotz einiger nasser Tage die ganze Zeit hervorragend und dafür ein großes Lob an unsere Kids und auch an die Betreuer. Wir sind als Team einfach unschlagbar und das merkt man, wenn eine Woche Zeltlager so reibungslos und ohne Probleme vorbeigeht. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr. Vielen Dank euch Allen!

 

 

So

14

Mai

2017

Aktivenausflug am Zelplatz Boppard

Am Wochenende des 01.Mai war es soweit. Unsere Aktiven machten sich auf um zwei Nächte auf dem Zeltplatz in Boppard zu verbringen. Schon der erste Tag versprach ein hervorragendes Erlebnis. Strahlender Sonnenschein erwartete uns in Boppard und so fiel das Aufbauen des großen Zelts und Einräumen der Küche leicht. Es folgten zwei sehr entspannte Tage mit ein paar Runden Fußball, Kubb, viel "Männeressen", Lagerfeuer, guter Musik, Badesalz und gebackenem Camembert. Eben Alles was für ein gutes Zeltlager spricht. Das Einzige was nicht so in das übliche Zeltlager passte waren zwei ziemlich kalte Nächte. Alle schliefen im großen Zelt und durchstanden in der ersten Nacht knackige 2°C und in der zweiten Nacht schon fast milde 6°C. Mit einem guten Frühstück waren dann aber relativ schnell die Akkus wieder aufgeladen. Am letzten Tag verhagelte uns dann leider das doch sehr regnerische Wetter einen perfekten Abschluss eines sonst perfekten Wochenendes. 

 

Insgesamt lässt sich sagen, dass wir an dem Wochenende sehr gut zusammen funktioniert haben und es somit ein weiterer Beweis dafür war was wir für ein super Team sind. Vielen Dank an alle Teilnehmer und natürlich an den Vorstand für die Bereitstellung der Mittel!

 

Mal sehen was wir uns für nächstes Jahr so ausdenken!

 

Jens Reiche

 

0 Kommentare

Fr

20

Jan

2017

Weihnachtsbaumaktion 2017

Alle Jahre wieder fliegt der Weihnachtsbaum aus dem Haus und ein paar tapfere kleine Helden sammeln sie ein um sie in einem lodernden Feuer zu verbrennen. So auch dieses Jahr. Am Samstag den 14.Januar ging es früh morgens in den Ortsteilen Georgenborn, Schlangenbad und Wambach los. Unsere Blau-Orange gekleideten Jugendlichen machten sich auf und zogen die Weihnachtsbäume zu den Sammelplätzen, wo sie dann von André Sprengart mit dem LKW oder von Pritschenwagen aufgenommen und nach Wambach auf den alten Sportplatz gefahren wurden. Durch den doch sehr starken Schneefall der vorherigen Tage wurde die Abholung der Bäume und auch die Anfahrt des Feuerplatzes zwar etwas eingeschränkt und erschwert, jedoch wurde dies durch unsere zahlreichen Jugendlichen mit starkem körperlichem Einsatz wieder wettgemacht. So konnten wir uns nach getaner Arbeit im Gerätehaus Wambach stärken und danach die Bäume verbrennen. Eine riesige Schneeballschlacht bildete dann das schöne Ende unserer diesjährigen Weihnachtsbaumaktion. Vielen Dank an André Sprengart, vom Containerdienst Sprengart, ohne den diese Aktion so nicht durchzuführen wäre. Danke natürlich auch an unsere Kids der Jugendfeuerwehren und unsere Betreuer und Helfer. Und zu guter Letzt vielen Dank an unsere Bürger für die vielen Bäume und natürlich auch die daran befestigten Spenden. Es war wieder einmal eine gelungene Aktion und ein schöner Tag!

Notruf? Aber wie?

Möchten sie uns als förderndes Mitglied unterstützen?

Dienstplan Einsatzabteilung
Dienstplan 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.4 KB
Dienstplan Jugend
Dienstplan Jugend 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'001.4 KB
Dienstplan´ TATÜ TATA´s
Terminplan_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.3 KB

Aktuelle Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Folgen Sie uns

RSS
RSS
Facebook
Facebook

Besucherzaehler